Jenny And The Mexicats

Jenny And The MexicatsBisher größte Europa-Tour zum 10jährigen Bandjubiläum im September und Oktober 2018 sowie neues Album und Remix EP!
Deep Inc.-Remix-EP “La Primera Despedida” erscheint am 20. Juli, das neue Album zum Jubiläum am 19. September 2018

Jenny And The Mexicats feiern in diesem Jahr bereits ihr zehnjähriges Bandjubiläum. Auch wenn sie hierzulande erst im vergangen Jahr durch ihre beiden Tourneen und die Veröffentlichung des aktuellen Albums “Mar Abierto/Open Sea” einer breiteren Öffentlichkeit bekannt wurden, so sind sie in ihrer mexikanischen Heimat, in Lateinamerika sowie in Spanien längst eine feste Größe.

Gegründet wurde die Band in Madrid von den Mexikanern Icho und Pantera, die zuvor mit ihrer Punkband aus Mexiko City nach Spanien umgezogen waren, dem Spanier David und der britischen Sängerin und Trompeterin Jenny. Schon bald nach der Gründung folgte die Rückkehr nach Mexiko als Lebensmittelpunkt, wo man sich von kleinen Bühnen nach oben spielte.
Die Veröffentlichung des ersten, selbst-betitelten Albums in 2012 brachte dann direkt den ganz großen Erfolg und die beiden bis dato größten Hits “Verde Más Allá” und “Me Voy a Ir”. Seit dem sind Jenny And The Mexicats von den großen Bühnen und Festivals Mexikos nicht mehr wegzudenken und auch die umliegenden Länder samt der USA konnten in den folgenden Jahren erobert werden. In 2017 folgte dann der logische Schritt nach Kontinentaleuropa und über den spanischen Sprachraum hinaus.

Die ersten beiden Tourneen führte die Band nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz wo man aller Orten begeisterte Konzertbesucher hinterließ. Denn neben den Einflüssen aus traditioneller, lateinamerikanischer Musik, Cumbia, Rockabilly, Jazz und Reggae ist die Musik der Mexicats meist absolut tanzbar.
Im Gepäck hatten sie u.a. ihr aktuelles Album “Mar Abierto/Open Sea” sowie die daraus ausgekoppelten Singles und Videos zu “La Diabla”, “Verde Más Allá” und “Tanto Tiempo” mit denen die Band überzeugen konnte. Dies belegen zudem die zahlreichen Radio-Einsätze und monatelange Platzierung in den Top 50 der Deutschen DJ-Charts.

Nun kommen Jenny And The Mexicats im September und Oktober 2018 erneut nach Europa, um Fans und Freunde wieder zu treffen und sicherlich zahlreiche neue hinzu zu gewinnen. Erstmals stehen auch Konzerte in Holland und Osteuropa an.

Im Vorfeld der zahlreichen Tour-Termine erscheint am 20.7. die Remix-EP zum Song „La Primera Despedida.“ Der legendäre deutsche Drum’n Bass-Act Deep Inc. hat gleich 3 Remixe des Titels geschaffen, welche die Clubs und Sommerpartys erobern werden.

Pünktlich zur Tour erscheint dann am 14.9. der musikalische Rückblick auf die ersten 10 Jahre der Band in Album-Form. So werden die beliebtesten Songs der frühen Alben und einige, zwischenzeitlich nur digital veröffentlichte Singles erstmals in Europa auf CD erhältlich sein.

Die Tour-Termine im Überblick:

20.09. Berlin, Frannz Club
21.09. Bremen, Lila Eule
26.09. Amsterdam, Melkweg (Upstairs)
27.09. Köln, Stadtgarten
28.09. Hannover, Bei Chéz Heinz
29.09. Hamburg, Bahnhof Pauli
02.10. Frankfurt, Nachtleben
04.10. Bamberg, Sound-N-Arts
05.10. Leipzig, Villa Hasenholz
06.10. Münster, Hot Jazz Club
13.10. Wien, Chelsea
14.10. Budapest, Ellatohaz
17.10. Regensburg, Alte Mälzerei (Underground)
18.10. München, Backstage (Club)
19.10. Zürich, Mascotte
(Weitere Termine sind in Vorbereitung und werden in Kürze bekannt gegeben.)

Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Musik
Trio Crossover (Foto: Bogdan Gaszczyk)
Kulturgewächshaus Birkenried, 22. Juli: Trio Crossover aus der Region Ulm

Es braucht offensichtlich nicht mehr als zwei starke Stimmen, eine...

Schließen